PPC

20 Jahren PPC- Konnektoren (Steckverbindungen) in Deutschland

PPC - Hardline Konnektoren (Kabelarmaturen) für fast jedes Koaxialkabel

Kabelarmaturen bzw. Hardline Konnektoren sind ein Schlüsselprodukt für hochwertige Kabelfernseh-HFC-Netze.
Das Kabelfernsehen hat in Deutschland  seine Wurzeln in den dreißiger Jahren in Berlin.
Zu dieser Zeit erfolgte die Übertragung von HF-Signalen über Gobeau-Leitungen, ein Eindrahtsystem, welches an den Enden mit hyperbolischen Trichtern abgeschlossen wurde.
Koaxiale Kabel weisen dagegen ein hohes Schirmungsmass auf und verhindern wirkungsvoll das ungewollte Abstrahlen der Hochfrequenz auf dem Übertragungsweg.
Großantennen- und Gemeinschaftsantennenanlagen wurden ab 1983 mit dem Einspeisen von Satelliten-Fernsehsignalen aufgewertet. Die maximale Übertragungsfrequenz wurde Schritt für Schritt immer wieder erhöht, um eine Vielzahl von Programmen übertragen zu können, zunächst auf 450 MHz, dann auf 680 MHz, unlängst auf 1 GHz und künftig auf 1,2 GHz.

Dafür waren zunehmend hochwertige Verbinder für eine große Vielfalt von verschiedenen Koaxialkabeln  in Erdverlegung erforderlich. Neben der Übertragung von Fernseh- und Rundfunksignalen ist heute der Internet- und Telefonieanschluss über diese Netze selbstverständlich.


Dänemark trifft Amerika und Deutschland

Ausgehend von einer in Dänemark vorhandenen Produkttradition gründeten drei Dänen gemeinsam mit dem amerikanischen Unternehmen die Firma PPC Denmark. Zu dieser Zeit war PPC der zweitgrößte Hersteller in den USA. Seit 1992 gab es eine ähnliche Tochterfirma in England.
In den USA begann PPC (gegründet 1940 von John Mezzalingua) nach 1950 die Entwicklung von Koaxial-Verbindern für Breitband-Netzwerke unter der Marke Magnavox.
Der Name PPC geht auf “Production Products Company” zurück. Verstärker und Abzweiger wurden zuvor unter dem Namen Craftsman Electronics produziert.
Drei Generationen der Mezzalingua-Familie haben seitdem das Unternehmen geprägt.
Der Firmensitz der JOHN MEZZALINGUA ASSOCIATES INC befindet sich in Syracuse, NY.
Im Jahr 2012 wurde PPC überraschend an den Kabelhersteller Belden Inc. veräußert.

Heute sind bei Belden weitere deutsche Marken beheimatet, z.B. Lumberg und Hischmann Automatisierung.

1979 produzierte PPC Messing-Steckverbinder

- mit Anti-Rotations-Funktion
- mit dem Kennzeichnen der Abisolierlänge des Kabels auf der Mutter
- mit einem der heutigen Klasse A++ entsprechenden Schirmungsmass
- mit einer Rückflussdämpfung größer 30dB bei 1 GHz.

Ende der 90iger-Jahre sorgt das kleine Team der Werner GmbH für die Markteinführung der PPC-Produkte in Deutschland. Damit konnten wir unsere bisher regionale Geschäftstätigkeit auf ganz Deutschland erweitern.

Breites Spektrum von koaxialen Steckverbindern, Anschlusskabeln und Filtern

PPC liefert 75-Ohm Kabelarmaturen, Kompressionsstecker und Verbinder besonders für Kabelfernsehen in Netzebene 3 und 4 und Satellitenempfangsanlagen.
Die Netzebene 3 ist der Bereich des Kabelnetzes zwischen Breitbandkabel (BK)-Verstärkerstelle und dem Haus-Übergabepunkt einschließlich dem BK-Verteilnetz.
Die Netzebene 4 schließt sich an bis zum Anschluss der Endgeräte in Form einer Breitbanddose oder Multimediadose, betrifft also die Hausverteilung.

Anschlusskabel (Jumperkabel), HDMI-Kabel, Filter, Weichen und Steckverbinder mit 50 Ohm-Wellenwiderstand im Bereich des Mobilfunks ergänzen das Sortiment.
Eine enge Partnerschaft zwischen PPC und der Werner GmbH und ein intensives Schulen der Anwender sichert eine hohe Qualität und Aktualität der Produkte und Installationen.

Glas statt Kupfer

Ab 2017 werden Sie im Produktportfolio von PPC zunehmend Produkte für Glasfaser-Netze finden, lassen Sie sich überraschen!

Beratung und Vertrieb

Unsere Fachleute in den Regionen unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Konnektoren:

Kreischa - Jens Simon - Tel. 035206 245 11

Berlin - Wolfgang Beutlich - Tel. 0170 5778244

Rudolstadt - Detlef Hellwig - Tel. 0171 5041316

Burgstädt - Ute Leunert -  Tel. 01590 4544481

 

 


279 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 7
  3. 14
  4. 21
  5. 28
  6. 35
  7. 1
  8. 2
  9. 3
  10. 4

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

279 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 7
  3. 14
  4. 21
  5. 28
  6. 35
  7. 1
  8. 2
  9. 3
  10. 4

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge