Triax

Triax A/S

Die Triax GmbH ist die deutsche Tochterfirma eines dänischen Unternehmens, welches international als Vollsortimenter der Antennentechnik gut aufgestellt ist.

Die Produkte werden in Dänemark entwickelt und in Europa und China gefertigt.

Neun Vertriebsgesellschaften erzielen weltweit mit 350 Mitarbeitern einen Umsatz von 90 Mio Euro und sind in mehr als 60 Ländern weltweit aktiv.

 

Triax und Hirschmann

In Deutschland steht der Name Hirschmann für ein traditionelles Unternehmen der Antennenbranche.

Richard Hirschmann erfand im Jahr 1924 den Bananenstecker, seit 1933 waren Hirschmann-Antennen für Radio- und Fernsehempfang aus Neckartenzlingen das Markenzeichen des Unternehmens.

Es folgten Fernsehumsetzer und Sendetechnik. Der Firmengründer Richard Hirschmann verstarb im Jahr 1974.  

Eine wechselvolle Gesellschafter-Geschichte (1997 Rheinmetall, 2004 Hg Capital) führte schließlich im Jahr 2005  zur Übernahme durch die dänische Fa. Triax

 


27 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 4
  4. 1
  5. 2
  6. 3
  7. 4

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

27 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 4
  4. 1
  5. 2
  6. 3
  7. 4

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge