DiSEqC Schalter

Auswahl zwischen verschiedenen Satelliten

Während ein Multischalter nach einem Quatro-LNB bzw. Quatro-Switch-LNB (ein Satellit) die vier verfügbaren Bänder (VL, VH, HL, HH) wahlweise allen Teilnehmern zur Verfügung stellt, sorgt ein nachgeschalteter DiSEqC-Schalter für die Umschaltung zwischen verschiedenen Satelliten. Sie finden Schalter für zwei und vier Satelliten in unserem Angebot.

Spezielle Multischalter haben die DiSEqC-Umschaltung integriert und verfügen statt  vier Sat-Eingängen über acht (zwei Satelliten)  oder zwölf (drei Satelliten).. 

Wussten Sie, was sich hinter dem DiSEqC-Begriff verbirgt?

DiSEqc - was ist das?

Mit DiSEqC nutzen Sie ein modernes,digitales Steuerungsprotokoll, um die unzähligen Satelliten-TV-Programme komfortabel über ein einziges Kabel weiterzuleiten (Unicable- oder Einkabeltechnik)

Neben den bisher bei Multischaltern verwendeten Umschaltsignalen 14/18 Volt und 22 kHz ergeben sich  viel mehr Möglichkeiten .

Digital Satellite Equipment Control ist ein lizenzfreier Industriestandard, den nach 1990 Eutelsat und Phillips entwickelten. Gegenüber den  vier Schaltzuständen bei herkömmlichen Multischaltern können nun eine große Anzahl verschiedener Schaltbefehle seriell digital übertragen werden. Umgeschaltet werden z.B. Satellitenpositionen, Frequenzbänder und Rotoren.

Grundlage ist ein deutsches Patent aus dem Jahr 1995 über eine Antennenanordnung für den Satellitenempfang.

Wenn Sie technische Details interessieren, finden Sie diese bei Eutelsat:

Spezifikation

 

 

 

Auswahl eingrenzen

1 Gitter Liste

3 Artikel

1 Gitter Liste

3 Artikel

Top-Hersteller in DiSEqC Schalter